Tissot

Seastar 2000 Powermatic 80

Artikel-Nr. T120.607.11.041.00

Automatik mit kratzfestem Saphirglas und Lünette aus Edelstahl mit Keramik

1.030€

Enthält 19% MwSt.
Auf Lager
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Wir beraten Sie gerne persönlich:

Marke

Tissot

Kollektion

Seastar

Uhrentyp

Herrenuhr

Material

Edelstahl

Armband

Edelstahl

Gehäusedurchmesser

46 mm

Uhrwerk

Automatik

Glas

kratzfestes Saphirglas

Wasserdichtigkeit

60 Bar

Die Tissot Seastar 2000 Professional Powermatic 80 ist die perfekte Wahl für Taucher.
Gemäß der ISO Norm 6425 als professionelle Taucheruhr zertifiziert, beeindruckt sie durch ihre Wasserdichtigkeit bis zu einem Druck von 60 bar (600 m / 2000 ft), ein automatisches, bei 9 Uhr seitlich in das Gehäuse integriertes Heliumventil, lumineszierende Zeiger und Indizes sowie ihre einseitig drehbare, griffige Taucherlünette mit schwarzer Keramik-Einlage.
Ausgestattet mit massivem, kratzfestem Saphirglas – gewölbt und entspiegelt -, können Sie sich mit dieser Uhr mutig in die Tiefe wagen, sie wird Sie nicht im Stich lassen. Ihr Swiss Made Powermatic 80 Werk mit magnetfeldsicherer Nivachron-Spiralfeder sorgt für hohe Ganggenauigkeit und bis zu 80 Stunden Gangreserve.
Das 316L-Edelstahlgehäuse mit 46 mm Durchmesser besitzt eine verschraubte Krone sowie einen verschraubten Gehäuseboden, dessen Saphirglas einen Blick ins Innere erlaubt.
Dieses Tissot Seastar 2000 Professional Powermatic 80 Modell verfügt über ein Zifferblatt mit Farbverlauf von Türkis nach Schwarz sowie graviertem Wellenmotiv, über eine Taucherlünette mit schwarzer Keramik-Einlage und ein massives 316L-Edelstahlarmband mit Sicherheitsfaltschließe und Drückern.
Zudem besitzt die Uhr eine Datumsanzeige bei 6 Uhr und großzügige, weiße SuperLumiNova-Beschichtung auf Zeigern und Indizes, die im Dunkeln grünlich leuchtet.

Powermatic 80

Eine Automatikuhr funktioniert dank der Energie ihres Trägers. Es sind die Bewegungen des Handgelenks, die es dem Mechanismus ermöglichen, zu funktionieren. Das Powermatic 80 bietet bis zu 80 Stunden Gangreserve, also ausreichend, um die Uhrzeit auch dann noch präzise anzugeben, wenn die Uhr drei Tage lang nicht getragen wurde. Ein Uhrwerk, das also im Vergleich mit der Konkurrenz, die in der Regel eineinhalb Tage Gangreserve bietet, ebenso innovativ wie leistungsstark ist.

Wasserdichtheit

Alle Gehäuse von Tissot durchlaufen zahlreiche Prüfungen, wie jene der Wasserdichtigkeit. Tissot prüft die Fähigkeit der Uhr, Stößen und Druck standzuhalten, sowie das Eintreten von Flüssigkeiten, Gas, Staub zu verhindern, indem die realen Bedingungen, in denen eine Uhr sich befinden kann, nachgestellt werden.

Saphirglas

Die Eigenschaften, die Saphirglas zu einer Uhr beisteuert, sind: extreme Stoßfestigkeit sowie dank seiner Transparenz gute Ablesbarkeit des Zifferblatts und der Zeiger. Dieses Material wird in Sachen Robustheit nur vom Diamanten übertroffen. Es wird in der hohen Uhrmacherkunst insbesondere aufgrund seiner Kratzfestigkeit verwendet. Das Saphirglas kann verschiedene Formen annehmen und der Uhr unterschiedliche Optik verleihen: flach, gewölbt, gerundet oder geschliffen.

Das könnte Ihnen auch gefallen...